Mitsegeln auf Windjammer

eines der letzten Abenteuer unserer Zeit

News und Aktuelles


Der erweiterte Törnplan für die Brigg "Roald Amundsen" ist jetzt veröffentlicht.

Erwartungsgemäß geht es in die Karibik und verspricht wunderschöne Ziele.
Wer erstmalig im Leben eine Atlantiküberquerung miterleben möchte, sollte sich viel Zeit nehmen und den Törn 0411 ("Atlantiküberquerung - Kurs Karibik!" ) buchen. Ab dem 4.12.2012 geht es los und es dürfte am 06.1.2013 eine Menge Abschiedstränen geben.
Doch nicht verzagen, denn die beiden Törns 0411 + 0412 "British Virgin Islands I + II" lassen ebenfalls Karibikfieber aufkommen.

Spannend wird es dann ab dem 26.01.2013, wenn die "Roald Amundsen" Richtung Bermuda startet und somit den Törn 0414 ("Blauwassersegeln mit dem Golfstrom") einläutet.

Ab dem 10.02.2013 geht es dann wieder zurück nach Europa, wenn es heißt "Windjammer über den Atlantik" und von Bermuda Kurs auf die Azoren genommen wird. Als Ankunftstag ist der 6. März geplant.

Den kompletten und aktuellen Törnplan könnt Ihr einsehen unter:
http://www.sailtraining.de/toernplan.html

News & Aktuelles

Der erweiterte Törnplan für die Brigg "Roald Amundsen" ist jetzt veröffentlicht. Erwartungsgemäß geht es in die Karibik und verspricht wunderschöne Ziele.

weiterlesen...

Törnberichte

Ich bin Thommes und bin von April 2011 bis Mai 2012 insgesamt 11 mal auf der Roald Amundsen gefahren, so begeistert bin ich von diesem Schiff. Mein längster Törn war der von Oostende (Belgien) nach Lissabon (Portugal) 5.11. Thomas Kochbis 22.11.2011also fast 3 Wochen. Dabei fuhren wir durch den Englischen Kanal, durch den Golf von Biscaya und auf dem Atlantik, bis wir pünktlich Lissabon erreichten. Während dieser Zeit besuchten wir Städte wie Brest, La Coruna, Kap Fenisterre („Cabo Finisterre“) oder  Cascais vor den Toren Lissabons.
Hier findest Du die Törnberichte aus dieser Zeit, die meistens von mir verfasst wurden.


Hallo Leute,

ich bin Patrick und habe 2011 meinen ersten Ostsee Segeltörn auf einem Windjammersegler gemacht. Das war sowas von g....., dass ich mich für dieses Jahr gleich für zwei Törns im August angemeldet habe.

weiterlesen...